Lade Veranstaltungen

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Veranstaltung Ansichtennavigation

März 2019

Jahreshauptversammlung und Vortrag: „Im Märzen der Bauer…“

11. März - 17:00 - 20:30
Museum Erding, Prielmayerstr. 1
Erding, Deutschland
+ Google Karte

Jahreshauptversammlung des AVE e.V. (nur für Mitglieder)  um 18:00 bis 19:30 Uhr anschließend um 20:00 Öffentlicher Vortrag im Museum Erding Thema: "Im Märzen der Bauer... Archäologie & Landwirtschaft. Lösungsansätze zur nachhaltigen Vermeidung von Bodenerosion" Referenten: Harald Krause M.A. (LMU München) & Rupert Kaspar Hutterer (Fachagrarwirt Erlhof Mehnbach/Lengdorf) Die effektive Vermeidung von Bodenerosion ist ein weltweit hochaktuelles Thema, das nicht nur die Landwirtschaft, sondern auch den Kulturgüterschutz der im Boden schlummernden Geschichtszeugnisse (der Bodendenkmäler) betrifft. So auch im Erdinger Land. Wissenschaftliche…

Mehr erfahren »

April 2019

Niederbayerischer Archäologentag in Deggendorf

26. April - 26. April

Aktuelle Vorträge zu archäologischen Themen Niederbayerns Veranstaltungsort: Stadthalle Deggendorf Anreise: Bildung von Fahrgemeinschaften ab Erding möglich Eintritt frei Download des Vortragsprogramm : https://archaeologischer-verein-erding.de/programm-deg-2019/

Mehr erfahren »

Juli 2019

6. Archäologische Sommersymposium im Museum Erding

20. Juli - 8:00 - 16:00
Museum Erding, Prielmayerstr. 1
Erding, Deutschland
+ Google Karte

Haus, Hof & Grab: Frühmittelalterarchäologie rund um den Herzogs- und Königshof von Altenerding Eintritt frei, eine Anmeldung ist nicht erforderlich Am Samstag, 20.7.2019, findet bereits zum sechsten Mal in Folge das Archäologische Sommer-Symposium im Museum Erding von 10 bis 18 Uhr statt. Die Veranstaltung bildet seit Jahren einen wichtigen neuen Ankerpunkt in der archäologischen Tagungslandschaft Oberbayerns. Vielfältige und brandaktuelle Ergebnisse aus dem von der Stadt Erding finanzierten Forschungsprojekt „Erding im ersten Jahrtausend“ werden erneut der Fachwelt und der interessierten Öffentlichkeit…

Mehr erfahren »

Oktober 2019

Vortrag: Krieg in der Vorgeschichte? Das bronzezeitliche Schlachtfeld im Tollense-Tal in Mecklenburg-Vorpommern

10. Oktober - 17:00 - 18:30
Museum Erding, Prielmayerstraße 1
Erding, 85435 Deutschland
+ Google Karte

Öffentlicher Vortrag im Museum Erding Referent: Thomas Terberger (Niedersächsisches Landesamt für Denkmalpflege) Die älteste Schlacht Europas? Das Tollensetal in Nordost-Deutschland vor 3300 Jahren Lange wurde das 2. Jahrtausend v. Chr. vor allem als eine Zeit des prosperierenden Handels mit Rohstoffen wie Kupfer, Zinn und Gold wahrgenommen. Im Norden kam es mit der Bronzezeit zu einer dynamischen kulturellen  Entwicklung. Außergewöhnliche Entdeckungen im Tollensetal in Mecklenburg-Vorpommern zeigen nun eine bislang völlig unbekannte Seite der Bronzezeit: Einer Arbeitsgruppe unter Leitung von Detlef Jantzen…

Mehr erfahren »

November 2019

Archäologischer Sonntags-Spaziergang

17. November - 10:00 - 12:00

Thema: „Rappoltskirchen in der Gemeinde Fraunberg. Vom Frühmittelalter in die Neuzeit" Besichtigung mit Führung der Kirche St. Stephanus (Frau Widmann) und anschließend Spaziergang zur frühmittelalterlichen Wallanlage in der Nähe von Rappoltskirchen. Leitung: Rudi Koller (Heimatforscher) Treffpunkt: 11 Uhr Kirche in Rappoltskirchen Veranstalter: Archäologischer Verein Erding in Kooperation mit dem KBW Erding Die Zeit des letzten Jahrhunderts vor der 1. Jahrtausendwende war in Bayern unter anderem geprägt von den Beutezügen ungarischer Reiterverbände, die plündernd durch die Region nördlich der Alpen zogen.…

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren