MENÜ
Lade Veranstaltungen
Finde

Verstaltungsansicht Navigation

Vergangene Veranstaltungen

Veranstaltungen Listen Navigation

April 2018

7. Grenzsteinwanderung entlang der Grenze der ehemaligen Herrschaft Burgrain

8. April - 10:00 - 16:00
Wirt z’Weiher

Treffpunkt: Wirt z`Weiher (Markt Isen) Veranstalter: Dorothea Hutterer (LMU München) mit Team Kooperationspartner: Arbeitskreis für Heimatpflege und Kultur Markt Isen Teilnahme kostenlos, anschließend gemeinsame Einkehr

Mehr erfahren »

Niederbayerischer Archäologentag in Deggendorf

20. April - 22. April
Stadthalle Deggendorf Deggendorf, Deutschland + Google Karte

Aktuelle Vorträge zu archäologischen Themen Niederbayerns in der Stadthalle Deggendorf Sobald das Programm bekannt ist, wird es auch hier abrufbar sein Anreise: Bildung von Fahrgemeinschaften ab Erding möglich Eintritt frei Hier klicken für Download des Veranstaltungsprogrammes  

Mehr erfahren »

Busexkursion Zeitreise in die Bodenseeregion

28. April - 29. April

Der Archäologische Verein Erding e.V. geht mit dem Historischen Verein Erding e.V. auf Zeitreise in die Bodenseeregion Reiseziel: Meßkirch, Campus Galli (Nachbau einer Klosteranlage des 9. Jhd. nach dem St. Galler Plan) sowie Pfahlbaumuseum Unteruhldingen Preis: Pro Person 159 Euro (mit Übernachtung i. DZ, Busfahrt, Eintrittsgelder) Anmeldung bis 25.2.2018: Rudolf Koller, Tel. 08122 – 40195, E-Mail: c.r.koller@t-online.de Mindestteilnehmerzahl: 18 Personen (Höchstteilnehmer: 30 Personen)

Mehr erfahren »
Mai 2018

AVE-Stammtisch

2. Mai - 19:00 - 21:30
TSV-Vereinsheim, Am Stadion 12
Erding, Deutschland

Der reguläre Stammtisch findet dieses Jahr im TSV-Vereinsheim am Stadion ab 19 Uhr im Nebenraum statt. Auch Nicht-Mitglieder sind jederzeit herzlich willkommen!

Mehr erfahren »

Vortrag: Hongkong und Taiwan – China traditionell?!

7. Mai - 20:00 - 21:30
Museum Erding

Der Vortrag der AVE-Vereinsmitglieder Susanne Brudermüller (Sinologin M.A.) und Wolfgang Sipple führt diesmal in die ehemalige britische Kronkolonie und heutige chinesische Sonderverwaltungszone Hongkong und in die Republik China - Taiwan. In diesen Regionen Chinas kann chinesische Kultur und Tradition, aber auch beeindruckende Natur auf vergleichsweise engstem Raum erlebt werden. Obwohl Hongkong die höchste Hochhausdichte der Welt aufweist, lässt sich dort auch ganz traditionelle chinesische Lebensart in Teehäusern und Garküchen genießen und das grüne Umland lädt zu ausgiebigen Wanderungen ein. Die…

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren